Rupperswil

Technische Betriebe: Chef per sofort weg

Tafel am Ortseingang von Rupperswil.

Tafel am Ortseingang von Rupperswil.

Solche personellen Wechsel kommen hin und wieder vor. Bei Gemeinden sind sie in dieser Form aber eher selten. Der Gemeinderat Rupperswil teilte gestern mit, er habe das Anstellungsverhältnis mit An­dreas Messerli, dem Leiter der Technischen Betriebe, «aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Unternehmens- und Betriebsführung per Ende September 2020 aufgelöst». Messerli ist laut Medienmitteilung mit sofortiger Wirkung freigestellt worden.

«Ungeachtet dieses Entscheids dankt der Gemeinderat Herrn Messerli für seinen langjährigen und geschätzten Einsatz», heisst es weiter. Die operative Führung der Energieversorgung Rupperswil wird bis auf weiteres von den Regionalen Technischen Betrieben Wildegg übernommen.

Die Technischen Betriebe sind Thema an der Gemeindeversammlung vom 2. September. Dann geht es um eine Reorganisation und eine Stellenerhöhung. (uhg)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1