Begleitet von Concertband, Brass Band Imperial Tambourenverein, Jungtambouren, Pfeifergruppe und Jugendspiel zogen die rund 1500 Schüler durch die Gassen. Bei der Ehrentribüne vor dem Rathaus warteten die Hontorationen und Ehrengäste, darunter Frau Landammann Susanne Hochuli und Delegationen von Nachbargemeinden. Die Kinder und ihre Lehrer wurden hier durch Zylinder-Lüften begrüsst.

Jugendfestmorgen: Der Umzug durch die Altstadt

Jugendfestmorgen: Der Umzug durch die Altstadt

   

Vorgängig hatten, aufgeteilt nach Alterklassen, die Morgenfeiern stattgefunden. Die vier Festredner - Elisabeth Schmid-Huber, Apothekerin, in der Stadtkirche; Brigitte Vogel, Gartenbauingenieur, auf dem Metzgplatz; Martin Buchmann, Werksleiter auf dem Hünerwadelplatz und Tiziana Vögtli, Produktdesignerin auf dem Freischarenplatz - zogen ihre Zuhörerschaft in den Bann. (Wortlaut der Reden in separatem Anhäng)

Die Umzugsroute führte unter zahlreichen Tannreisig-Bogen durch. Die Sprüche hier und an den Brunnen sorgten für Gesprächsstoff.

downloadDownloadpdf - 110 kB
downloadDownloadpdf - 99 kB
Jugendfest Lenzburg: Ueli Steinmann ist Vorsänger des traditionellen «Vugelbärbam»-Liedes beim Apéro im Rathaus

Jugendfest Lenzburg: Ueli Steinmann ist Vorsänger des traditionellen «Vugelbärbam»-Liedes beim Apéro im Rathaus

Impressionen vom Zapfenstreich in der Rathausgasse

Impressionen vom Zapfenstreich in der Rathausgasse