Hallwil
Startschuss für Landi-Markt Hallwil

Mit dem Spatenstich durch Bauherren und Bauleute wurde am Mittwoch der Bau des Landi-Marktes in Hallwil lanciert.

Merken
Drucken
Teilen
Startschuss für Landi-Markt Hallwil

Startschuss für Landi-Markt Hallwil

Jiri Reiner

Die Landi Unteres Seetal realisiert auf dem Areal der ehemaligen Kistenfabrik einen Landi-Laden mit einer Verkaufsfläche von mehr als 1100 Quadratmetern. Gemeindeammann Walter Gloor freute sich, dass Hallwil so wieder zu einem Lebensmittelgeschäft kommt: «Dies haben wir in den letzten Jahren vermisst.»

Der Landi-Markt war ursprünglich als regionales Projekt geplant, doch nachdem die damalige Landi Seengen die Fusion knapp abgelehnt hatte, ist die Landi Unteres Seetal nun alleiniger Bauherr. Die Genossenschafter haben einen Kredit von 6,5 Millionen Franken bewilligt. Die Einweihung ist auf Frühjahr 2015 vorgesehen. (tf)