Hendschiken

Sommergmeind sagt Ja: Die BNO-Revision kann starten

In Hendschiken sagt der Souverän Ja zum Start der BNO-Revision.

In Hendschiken sagt der Souverän Ja zum Start der BNO-Revision.

Die Gemeinde Henschiken muss die Bau- und Nutzungsordnung und des Bauzonen- und Kulturlandplan revidieren. Die Stimmbürger haben an der Gemeindeversammlung den Kredit dafür gesprochen.

Die 38 anwesenden von insgesamt 854 Hendschiker Stimmbürger haben an der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend mit grosser Mehrheit und ohne Gegenstimmen den Kredit über 150'000 Franken abgesegnet für die Revision der Bau- und Nutzungsordnung und des Bauzonen- und Kulturlandplans.

Mit grossem Mehr bestätigte die Sommergmeind auch die Rechnung 2018, die mit einem Plus von 640'000 Franken fast eine Million Franken besser abschliesst als budgetiert. Beide Entscheide unterliegen dem fakultativen Referendum. (sga)

Meistgesehen

Artboard 1