Baugesuch
Schafisheim verliert seinen Denner: Entstehen sollen bald acht Wohnungen

Die Denner-Filiale in Schafisheim soll bald abgebrochen werden. An ihrer Stelle entsteht stattdessen eine Liegenschaft mit acht Wohnungen und Gewerberäumen.

Anja Suter
Drucken
Teilen
Bald Geschichte: Der Denner Satellit in Schafisheim.

Bald Geschichte: Der Denner Satellit in Schafisheim.

Anja Suter

Die hohen Baugespanne lassen es schon vermuten, dass sich beim Denner in Schafisheim etwas ändern wird. Das Baugesuch, das bis am 28. Dezember bei wder Gemeinde in Schafisheim aufliegt, zeigt auch, was: «Abbruch des bestehenden Gebäudes» steht da und: «Neubau Mehrfamilienhaus mit Gewerbe».

Auf drei Geschossen sind acht Wohnungen geplant, wie aus dem Baugesuch hervorgeht. Sie variieren in der Grösse zwischen 2- bis 5,5-Zimmern. Was in den Gewerberäumlichkeiten geplant ist, ist noch nicht bekannt. Ein Denner wird es jedoch nicht sein, wie Thomas Kaderli, Mediensprecher von Denner, sagt: «Das wurde gemeinsam mit dem Liegenschaftseigentümer und Inhaber des Denner Satelliten geprüft. Leider muss aufgrund von nicht erfüllbaren Vorschriften im Bereich der Anlieferung für LKW davon abgesehen werden.» Somit bleibt der Gemeinde Schafisheim ein Lebensmittelladen, der Volg auf der anderen Seite der Seetalstrasse, nur wenige Meter entfernt.

Für einen Besuch im Denner müssen die Schofiserinnen und Schofiser zukünftig in die Nachbargemeinden. «Als Alternative finden uns unsere Kundinnen und Kunden weiterhin in Seon und bald auch in Hunzenschwil, wo wir voraussichtlich im kommenden Jahr einen neuen Standort eröffnen werden», sagt Kaderli. In Hunzenschwil soll der Denner in eine geplante Überbauung an der Hauptstrasse ziehen, 50 Meter vom Volg entfernt. Das Baugesuch dazu lag im vergangenen Juni auf.

Aktuelle Nachrichten