Lenzburg

Rollerfahrer fährt Passantin an und flieht – die Polizei sucht Zeugen

Beim Zusammenprall stürzte die 54-Jährige zu Boden und erlitt Prellungen.

Beim Zusammenprall stürzte die 54-Jährige zu Boden und erlitt Prellungen.

Am Mittwochmorgen wurde eine Fussgängerin in Lenzburg von einem Roller angefahren und leicht verletzt. Der unbekannte Rollerfahrer fuhr weiter und wird nun von der Kantonspolizei gesucht.

Am Mittwoch gegen 8.30 Uhr wurde eine 54-jährige Fussgängerin an der Aarauerstrasse in Lenzburg, auf dem Vorplatz des Fahrradgeschäfts Hartmann, von einem Rollerfahrer von hinten angefahren. Der bisher noch unbekannte Fahrer des roten Rollers fuhr nach der Kollision weiter. 

Die Kantonspolizei in Lenzburg (Telefon 062 886 01 17) sucht nun den Fahrer. Der etwa 30-jährige Mann trug keinen Helm, scheint aber nach ersten Ermittlungen mit dem nahen Zweiradgeschäft nichts zu tun zu haben. (AZ)

Die aktuellen Polizeibilder:

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1