Beinwil am See
Referendum gegen «Löwen»-Entscheid in Beinwil am See

In Beinwil am See werden Unterschriften für ein Referendum gesammelt. Über die Umwandlung des «Löwen» in den Sitz der Gemeindeverwaltung soll nochmals an der Urne entschieden.

Merken
Drucken
Teilen
Seit 1986 gehört das ehemalige Hotel und Restaurant Löwen der Gemeinde

Seit 1986 gehört das ehemalige Hotel und Restaurant Löwen der Gemeinde

Peter Siegrist

Ein breit abgestütztes Komitee, dem beispielsweise Vorstandsmitglieder aller grossen Ortsparteien angehören, will der Bevölkerung die Chance geben, «sich mit einer breit abgestützten Meinung zur Zukunft von Böju zu äussern».

Am letzten Freitag war ein Projektierungskredit von 650‘000 Franken für die Planung der Umwandlung mit 129 Ja zu 154 Nein abgelehnt werden. Das Referendumskomitee hat bis am 11. Juli Zeit die nötigen Unterschriften (aktuell 429) zu sammeln.