Schafisheim
Neues Baugesuch zeigt: McDonald’s mit Hotel plant Gartenwirtschaft

Bei der Filiale, die in Schafisheim entsteht, ist eine Terrasse mit 30 Sitzplätzen vorgesehen. Wer das Fast-Food-Lokal betreiben wird, ist bisher noch unbekannt.

Michael Küng
Merken
Drucken
Teilen
So soll der McDonald’s mit Hotel in Schafisheim aussehen. Visualisierung/ZVG

So soll der McDonald’s mit Hotel in Schafisheim aussehen. Visualisierung/ZVG

Michael Küng

Der McDonald’s mit Hotel, der seit Mai beim Schoren-Kreisel in Schafisheim gebaut wird, soll eine Gartenwirtschaft mit Spielplatz bekommen. Das geht aus einem neuen Baugesuch hervor, das noch bis zum 12. November bei der Gemeinde aufliegt. Die Terrasse mit 30 Sitzplätzen ist in der Gebäudeecke zum Kreisel hin vorgesehen.

Weiterhin unklar ist indes, wer den McDonald’s betreiben wird. Dafür infrage kommt das Unternehmen selbst und ein Lizenznehmer. Davon gibt es im Kanton Aargau drei, einer von ihnen ist Walter Schaub, der bereits die Filialen in Lenzburg, Oftringen, Reinach und Suhr betreibt. Für die Filiale in Schafisheim sind neben dem Restaurant auch ein McCafé und ein Drive-in vorgesehen.

Zwei zusätzliche Hotelzimmer

Laut Baugesuch soll ausserdem die Hotellerie-Fläche im viergeschossigen Komplex etwas grösser werden. Wurde ursprünglich mit 81 Zimmern geplant, sollen im ersten Geschoss nun zwei weitere mit insgesamt knapp 68 Quadratmeter Wohnfläche eingebaut werden. Das Apartment-Hotel wird von der Hegglin Group (Zug) unter der Marke «Anstatthotel» mit Preisen von 60 Franken pro Tag bei einem Aufenthalt von einem Monat und 90 Franken pro Tag für eine Woche betrieben werden und nur eine Arbeitskraft benötigen.

Die Eröffnung von McDonald’s und Hotel mit 57 Parkplätzen in Schafisheim ist für Frühling 2019 geplant.