Boniswil
Mehr als eine halbe Million für die Sanierung des Saalbaus

Sämtliche Traktanden an der Wintergmeind waren unbestritten.

Drucken
Teilen
Innenansicht des sanierungsbedürftigen Saalbaus.

Innenansicht des sanierungsbedürftigen Saalbaus.

Alfred Gassmann

Sämtliche Traktanden an der Wintergmeind waren unbestritten. Die Stimmberechtigten (anwesend waren 105 von 968) haben der Sanierung des Saalbaus für 579 000 Franken zugestimmt. Für weitere 80 000 Franken wird er neu möbliert. Ebenso haben die Boniswiler ihren Anteil von 86 000 Franken an die Erneuerung der Abwasserreinigungsanlage Hallwilersee und dem Kinderbetreuungsreglement bewilligt. Das Budget 2018 mit einem Steuerfuss von 107 Prozent (minus drei Prozent durch Lastenverschiebung von den Gemeinden zum Kanton) wurde kommentarlos angenommen.

Aktuelle Nachrichten