Seetal
Mehr als 7000 Teilnehmer am Hallwilerseelauf

Mehr als 7000 Frauen und Männer, Mädchen und Knaben gingen am Samstag in verschiedenen Lauf- und Alterskategorien beim diesjährigen Hallwilerseelauf an den Start.

Markus Christen
Merken
Drucken
Teilen
12 Bilder
Über 7000 Läufer am 38. Hallwilerseelauf

Alexander Wagner

Sie verfolgten den grossen Rummel um die schnellen Beine gelassen, die Schwäne, die ihren Weg vom See an den Streckenrand gefunden hatten. Im Gegenzug blieb aber auch den Teilnehmern des 38. Hallwilerseelaufs kaum Zeit, die schönen Tiere genauer zu betrachten. Das Ziel war nahe, die letzten Kräfte mussten für den Schlusssprint gebündelt werden.

Gianin Müller, Mitglied des Organisationskomitees und zuständig für die Pressearbeit, war schon bei der ersten Austragung des Halbmarathons im Jahr 1975 vor Ort. Damals war er einer von rund 450 Teilnehmern.

Vom Hallwilerseelauf gibt es auch immer wieder interessante Geschichten zu erzählen. Selina Ummel machte sich ihr Geburtstagsgeschenk für den Sonntag mit einem Sieg in der Kategorie Schülerinnen U16 (2,4 km) gleich selbst. Ganz anders ging es Teilnehmer Simon.

Er feierte am Samstag seinen 26. Geburtstag und wurde mit einer Startnummer für den Erlebnislauf (21,1 km) überrascht. Seine Begeisterung hielt sich aber sichtlich in Grenzen. Die Frage nach einer weiteren Teilnahme im nächsten Jahr beantwortete er mit einem skeptischen Grummeln. So hatte er sich seine Geburtstagsfeier offensichtlich nicht vorgestellt.