Seit den frühen Morgenstunden ist in der Lenzburger Innenstadt Betrieb: Mit lautem Trommelwirbel und Geisselknallen haben die Jungtambouren und die Geisselklöpfer den Chlausmarkt eingeläutet.

Jetzt macht sich in den Gassen das Marktfieber breit. Marktfahrer richten derzeit ihre Stände ein. Lenzburg ist parat für die Besucher des Chlausmarktes.

Das Angebot an den Ständen ist auch in diesem Jahr vielfältig: Aussteller an geschmückten Verkaufsständen präsentieren ihre Waren wie Dekorationen zu Weihnachten und das ganze Jahr hindurch, handgefertigtes für Gross und Klein sowie verschiedenste Spezialitäten.

Regionale, traditionelle und innovative Angebote wechseln sich ab mit traditionellen Marktständen. Selbstverständlich kommen dabei auch die kulinarischen Gaumenfreuden nicht zu kurz. Und last but not least: Der Lenzburger Chlausmarkt bietet Gelegenheit, sich in weihnachtliche Stimmung versetzen zu lassen.