Lenzburg
Lenzburg: Swisscom bricht Antenne in diesen Tagen ab

In den nächsten Tagen wird Swisscom ihre Antenne auf dem Lenzburger Hero-Areal abbrechen, weil dieses überbaut wird. Die neue Antenne auf dem Bahnhof kann frühestens im Sommer in Betrieb genommen werden. Der Empfang wird sich dadurch verschlechtern.

Pascal Meier
Drucken
Teilen
Schlechterer Empfang in Lenzburg:

Schlechterer Empfang in Lenzburg:

Keystone

Teile der Stadt Lenzburg sowie von Staufen und Ammerswil werden dadurch vorläufig in ein Funkloch fallen. Entschädigungen für betroffene Kunden sind bei Swisscom nicht vorgesehen.

Wann genau Swisscom die Antenne abbricht, ist etwas verwirrend: In einem Brief an 1800 Kunden in Lenzburg, Staufen und Ammerswil schreibt Swisscom, dass die Antenne per 31. März 2013 ausser Betrieb genommen wird. Nur: Das wäre diesen Sonntag - und auch am Ostermontag dürfte kaum an der Antenne gearbeitet werden.

Swisscom teilt auf Anfrage der az mit, dass «die Stromversorgung für die Anlage ab 31. März wegen der Abbruchvorbereitungen nicht mehr garantiert ist». Der Termin vom 31. März sei somit «ziemlich genau.» (pi)

Aktuelle Nachrichten