Meisterschwanden

Kunterbuntes Farbenspiel aus kleinformatigen Puzzleteilchen

Blick in die Ausstellung Kleinformate des Kunst Forum International. mr

Blick in die Ausstellung Kleinformate des Kunst Forum International. mr

Die Kleinformate im Kunst Forum International präsentieren sich von weitem wie die Fenster eines Adventskalenders. Das Verweilen in der kunterbunten Vielfalt erweist sich als angenehme Abwechslung im Vorweihnachtsstress.

Keinem eigentlichen Thema unterworfen, wurde das Motto «Kleinformate» von den teilnehmenden Künstlern individuell umgesetzt. Zusammen ergibt sich ein interessantes Farbenspiel, ein fröhliches Puzzle aus Formen und Farben.

«Klein im Grossen, eine Anregung für ein ganz spezielles Geschenk», wie Adriano Stutz vom Kunst Forum International an der Vernissage festhielt. «Die Künstler erweisen sich als Botschafter, zusammen bilden sie eine wichtige Macht», hielt er als Parabel für das Kleinformatige fest.

Eidgenössischer Wettbewerb 2012

Gleichzeitig konnte der Präsident fürs Neue Jahr bekannt geben, dass im Kunst Forum International ein Wettbewerb auf eidgenössischer Ebene, auf die einzelnen Kantone und deren Künstler heruntergeholt, geplant ist. Teilnahmebedingungen können unter www.kunstforuminternational.ch ab Mitte Januar eingesehen werden.

Als Neuerung erwähnte er, dass die Ausstellungsräume im ersten und zweiten Stock durch die Unterteilung einen attraktiveren Auftritt für die Künstler gewähren sollen.

Vom 12. Mai bis 9. Juni 2011 wird in Meisterschwanden eine Einzelausstellung mit Bildern von Olaf Stocker organisiert.

Die Ausstellung «Kleinformate» im Kunst Forum International an der Seefeldstrasse 10 dauert bis am 23. Dezember und ist geöffnet Dienstag bis Mittwoch von 14 bis17 Uhr, Samstag von 14 bis 16 Uhr.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1