Egliswil
Ja zum neuen Kinderbetreuungsreglement

An der Gemeindeversammlung waren sämtliche Geschäfte unbestritten und wurden vom Souverän gutgeheissen.

Ruth Steiner
Drucken
Teilen
Dorfeinfahrt von Egliswil

Dorfeinfahrt von Egliswil

Peter Siegrist-Bild und Text

Egliswil macht den Auftakt im Reigen der Gemeindeversammlungen, welche in den kommenden Wochen über die familienergänzende Kinderbetreuung zu befinden haben. Diese wird per Schuljahr 2018/19 in Kraft gesetzt. 65 anwesende von 1024 Stimmbürgern hiessen das neue Reglement gut. Subventionsberechtigt sind Einkommen bis maximal 85 000 Franken. Alle übrigen Traktanden wurden ebenfalls angenommen. Dazu gehört ein Kredit von 150 000 Franken für die anstehende Gesamtrevision der kommunalen Nutzungsplanung.

Aktuelle Nachrichten