Hallwil/Boniswil
In der Waschküche überrascht: Polizei schnappt Einbrecher

Am Mittwochabend traf die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Hallwil im Keller auf einen Mann. Er flüchtete, konnte jedoch kurze Zeit später festgenommen werden.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann befand sich in der Waschküche. (Symbolbild)

Der Mann befand sich in der Waschküche. (Symbolbild)

Nicole Nars-Zimmer (niz)

Eine Frau traf am Mittwochabend kurz vor 21 Uhr in der Waschküche auf einen fremden Mann. Dieser flüchtete sofort. Mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Aargau und der Regionalpolizei Lenzburg nahmen die Fahndung auf.

Zehn Minuten später ging der Einbrecher der Polizei in Boniswil ins Netz. Der 32-jährige Luzerner hatte Einbruchswerkzeug dabei und gab sofort zu, auf Einbruchstour gewesen zu sein. Die Polizei nahm ihn fest. (mwa)