Beinwil am See
Im Beinwiler Löwensaal ist jetzt der Bühnenbauer am Werk

Seit Anfang März wird das Bühnenhaus im alt ehrwürdigen Hotel/Restaurant Löwen in Beinwil am See saniert. In diesen Tagen werden nun die neuen Bühnenzüge installiert. Das sanierte Bühnenhaus soll im Juli an die Gemeinde übergeben werden.

Pascal Meier
Drucken
Teilen
Blick in den Löwensaal:

Blick in den Löwensaal:

Pascal Meier

Die Arbeiten verlaufen nach Plan: Die feuerfesten Platten an Wänden und Decke sind installiert und der seit Jahren gefährlich durchhängende Estrichboden wurde statisch verstärkt.

In diesen Tagen ist nun der Bühnenbauer am Werk: Die 25 alten Bühnenzüge, an denen unter anderem Szenenbilder und Beleuchtung hingen, werden ersetzt durch 15 neue Züge. «Damit ist die Bühne wieder auf dem heutigen Stand », sagt Bauleiter René Hager. Die Sanierung des Bühnenhauses dauert voraussichtlich noch bis Ende Mai. Im Juli soll dann die neue Bühne der Gemeinde übergeben werden.

Aktuelle Nachrichten