Holderbank
Holderbank: Polizei durchsucht schon wieder erfolgreich Asylbewerber-Unterkunft

Die Polizei durchsuchte gestern Vormittag die Asylbewerberunterkunft in Holderbank. Ein Mann wurde verhaftet. Zudem wurden Drogen, Bargeld und Mobiltelefone sichergestellt und längst ausgewiesene Asylbewerber verzeigt.

Merken
Drucken
Teilen
Beliebte Unterkunft für längst ausgewiesene Asylbewerber

Beliebte Unterkunft für längst ausgewiesene Asylbewerber

Aargauer Zeitung

Sie wollen es offenbar nicht lernen: Unterstützt durch die Regionalpolizei Lenzburg, den kantonalen Sozialdienst und die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau kontrollierte die Kantonspolizei Aargau am Mittwoch die Asylbewerberunterkunft an der Hauptstrasse in Holderbank. Bei der Kontrolle, welche den ganzen Vormittag dauerte, überprüfte die Polizei 19 Personen, davon hätten neun Bewohner die Schweiz längst verlassen müssen.

Die Polizei stiess bei der Durchsuchung auf einen tunesischen Asylbewerber, der im Fahndungsregister ausgeschrieben war. Er wurde verhaftet. Zudem trafen die Polizisten zwei Asylbewerber an, die sich unberechtigt in dieser Unterkunft aufhielten. Sie wurden weggewiesen und mit Hausverbot belegt.

Erst vor drei Wochen schon durchsucht

Bei der Durchsuchung des gesamten Gebäudes fanden die Polizisten gegen 25 Kugeln mit Kokain, rund 70 Gramm Marihuana sowie 2'500 Franken Bargeld. Auch kamen etliche Mobiltelefone zum
Vorschein. Diese eindeutigen Hinweise auf Drogenhandel liessen sich niemandem zuordnen und wurden sichergestellt.

Erst vor drei Wochen durchsuchte die Polizei die Asylbewerberunterkunft in Holderbank. Damals stellte die Polizei zehn Gramm Kokain sicher, das sie allerdings niemandem zuordnen konnten. Im Weiteren stiess die Kantonspolizei auf Diebesgut, unter anderem zwei Dutzend herrenlose Mobiltelefone, verschiedene Armbanduhren, Schmuck und ein Navigationsgerät.

Vor drei Wochen stiess die Polizei bereits auf neun Bewohner, die die Schweiz längst hätten verlassen müssen. Ob es um die gleichen neun Bewohner handelt ist unklar. (sha)