Anwesend waren 52 von 582 Stimmbürgern. Die 8000 Franken, die der Gemeinderat bislang zusätzlich anteilsmässig unter sich aufteilen konnte, werden im Gegenzug gestrichen, genauso die Pauschalspesen. Neu werden die effektiven Spesen abgerechnet.

Des Weiteren bewilligten die Leutwiler einen Projektierungskredit von 48 000 Franken für ein neues Regenklärbecken am Mühlebach. Genehmigt wurden auch das neue Dienst- und Besoldungsreglement der Einwohnergemeinde sowie das Parkierungsreglement. (pi)