Lenzburg

Fussgängerin geht über Strasse zum Gleis der Seetalbahn und wird von Auto angefahren

Die Fussgängerin wurde auf der Bahnhofstrasse angefahren.

Die Fussgängerin wurde auf der Bahnhofstrasse angefahren.

Beim Überqueren der Fahrbahn um auf das Perron der Seetalbahn zu gelangen, wurde eine Fussgängerin von einem Auto angefahren und verletzt. Die Kapo sucht Zeugen.

Kurz nach 18 Uhr wurde am Samstag am Lenzburger Bahnhof eine Fussgängerin von einem von der Post herkommenden Auto angefahren und verletzt. Die Frau ihrerseits war von der Unterführung der SBB hergekommen und ging über die Strasse zum Gleis der Seetalbahn.

Die Polizei sucht zur Klärung des Unfallhergangs nun Zeugen (Telefon 062 886 88 88).

Aktuelle Polizeibilder Januar 2018:

Meistgesehen

Artboard 1