Lenzburg
Einsames Plüsch-Elefäntli in ausgesetztem Lieferwagen

Dieser Fall regt die Fantasie an: Weshalb haben Unbekannte auf dem A1-Rastplatz bei Lenzburg (Fahrtrichtung Zürich) diesen weissen Fiat stehen lassen? Haben sie ihn einfach vergessen oder waren sie auf der Flucht?

Merken
Drucken
Teilen
Der Fiat steht aktuell beim Bauamt Lenzburg. Bild: uhg

Der Fiat steht aktuell beim Bauamt Lenzburg. Bild: uhg

Aargauer Zeitung

Es ist kein Neuwagen, aber auch kein Fahrzeug der Schrottklasse. Besonderes Merkmal: ein Plüsch-Elefäntli auf dem Armaturenbrett.

Der Lieferwagen hatte rumänische Kennzeichen (AR05SDA). Er ist im kantonalen Amtsblatt ausgeschrieben. Meldet sich sein Besitzer nicht innerhalb von 30 Tagen, wird er verwertet oder entsorgt. (uhg)