Seon
Einbruch in Velogeschäft: Diebe haben es auf die teuren Mountainbikes abgesehen

Diebe haben letzte Nacht ein Velogeschäft in Seon heimgesucht. Die Unbekannten wählten gezielt sechs Mountainbikes im Wert von über 20000 Franken aus.

Merken
Drucken
Teilen
In Seon wurden aus einem Velogeschäft sechs Mountainbikes gestohlen. (Symbolbild)

In Seon wurden aus einem Velogeschäft sechs Mountainbikes gestohlen. (Symbolbild)

Grenzwache Basel

Die Diebe wussten genau, wonach sie suchten. Wie die Kantonspolizei Aargau mitteilte, drangen die Unbekannten gewaltsam in ein Aussenlager des Geschäfts ein und entwendeten sechs teure Mountain Bikes.

Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Straftat eingeleitet. (glj)