Möriken-Wildegg
Ein halbes Dutzend Autos aufgebrochen: Täter klauen, was ihnen in die Hände kommt

In Möriken-Wildegg sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Autos aufgebrochen worden. Die unbekannte Täterschaft stahl daraus Wertgegenstände, Elektronikgeräte sowie Kleidungsstücke.

Merken
Drucken
Teilen
Fahrzeugaufbrüche in Möriken-Wildegg
3 Bilder

Fahrzeugaufbrüche in Möriken-Wildegg

Kapo AG

Bisher hätten sich sechs Autobesitzer gemeldet, deren Autos aufgebrochen worden seien, teilte die Aargauer Kantonspolizei mit. In einigen Fällen hätten die Täter eine Seitenscheibe eingeschlagen, um ins Innere der parkierten Autos zu gelangen.