Oper Schloss Hallwyl
Dirigentenwechsel bei Oper Schloss Hallwyl

Rund vier Monate vor der Premiere wechselt bei der Oper Schloss Hallwyl der Dirigent. Wegen einer nicht Operation an der Schulter muss Douglas Bostock, Chefdirigent des Aargauer Symphonie Orchesters, passen. Für ihn springt Philippe Bach ein.

Drucken
Teilen
Douglas Bostock, Chefdirigent des Aargauer Symphonie Orchesters, muss passen (Archiv)

Douglas Bostock, Chefdirigent des Aargauer Symphonie Orchesters, muss passen (Archiv)

Grund für die Operation ist ein Sportunfall im vergangenen Herbst, wie die Oper Schloss Hallwyl am Montag mitteilte. Bostock schrieb von «grossem Bedauern», dass er die musikalische Leitung nach fast zweijähriger intensiver Vorbereitungszeit kurzfristig abgeben müsse.

Neuer Dirigent ist Philippe Bach aus Saanen BE. Der 38-Jährige ist seit vergangenem Jahr Generalmusikdirektor der Meininger Hofkapelle (D) und des Südthüringischen Staatstheaters Meiningen. Die Schloss Oper Hallwyl führt dieses Jahr «Il Barbiere di Siviglia» auf.

Aktuelle Nachrichten