In einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung sagte Holderbank zwei Mal Ja zu den beantragten Kreditgesuchen.
Zum einen ging es um den dringend benötigten Schulraum. Mit mehrjähriger Verspätung kann nun die Planung für das neue Schulhaus mit einer Einfachturnhalle in Angriff genommen werden. Die anwesenden 64 von 744 Stimmbürgern stimmten dem Planungskredit von 1,5 Millionen Franken zu. Mit dem Projekt «Auf der Mauer auf der Lauer» war das junge Architekturbüro MJ2B aus Murten im Projektwettbewerb im Herbst 2018 obenausgeschwungen.


Ebenso gutgeheissen wurde der Verpflichtungskredit von 100 000 Franken für die Sanierung von Stützmauer und Strasse beim Reha-Haus Effingerhort. Die von Effinger-Stiftung wird sich mit einem Drittel an den Kosten beteiligen.