Ammerswil

Der Herrliberg bekommt seinen Bach zurück

Der Heerelochbach kommt aus dem Wald, fliesst dem oberen Feldweg entlang und mündet in den Krebsbach.

Am Hügel vor Ammerswil soll ein Bach aus dem Untergrund geholt werden.

Der Heerelochbach ist ein nur 1170 Meter langes Rinnsal, das dem Wald auf dem Herrliberg entspringt und unten auf der Flur vor Ammerswil in den Krebsbach mündet. Zu sehen ist der kleine Bach aber für kaum jemanden, denn er ist auf 772 Metern eingedolt.

Ausserhalb des Walds verrät den Bach nur ein zugewachsenes Rohr im Bett des Krebsbachs, aus dem der Heerelochbach runterplätschert. Das soll sich nun ändern. Denn der Heerelochbach steht auf einer langen Liste des Kantons mit kleinen Gewässern, die renaturiert werden sollen.

Bergmolch bekommt ein Laichgebiet

Ein wichtiges Anliegen ist das ehemalige Laichgewässer des Bergmolchs, von dem noch eine Inventarisierung von 1991/1992 zeugt. Es war am Waldrand verzeichnet und soll mit der Renaturierung wiederhergestellt werden.

Auch Feuersalamander und Libellen sollen von der Ausdolung profitieren. Um den neuen Gewässerraum mit Leben zu füllen, sollen ihn ausserdem verschiedene Pflanzen säumen, etwa Hochstauden, Sumpfdotterblumen und Schwarzerlen.

Bei der Mündung in den Krebsbach, gleich neben der alten Kläranlage, soll ein Apfelbaum zu stehen kommen.

Das Projekt ist Teil kantonsweiter Pläne zur Renaturierung von Gewässern. Und die betroffene Wiese Leffimatt vor dem Dorfeingang von Ammerswil gehört dem Kanton. Die Gemeinde wird denn auch keinen finanziellen Beitrag zu dem Projekt leisten.

Es wird von Bund und Kanton finanziert. Um den Bach auch im Wald teilweise aus der Eindolung befreien zu können, soll ein Teilstück gerodet werden, wobei starke Bäume nach Möglichkeit stehen gelassen werden.

Das nur 15 000 Franken teure Projekt soll im Idealfall noch dieses Jahr umgesetzt werden können. Ein entsprechendes Baugesuch liegt noch bis zum 16. Oktober bei der Gemeinde Ammerswil auf.

Verwandtes Thema:

Autor

Michael Küng

Meistgesehen

Artboard 1