Möriken-Wildegg
Christian Möhl übergibt Anteile an Innenausbaufirma an Paul Vock

Der bisherige Mitinhaber Paul Vock übernimmt zusammen mit seiner Ehefrau Sandra Vock die gesamte Leitung des Unternehmens Klaus + Vogel Innenausbau AG.

Drucken
Paul Vock (links) übernimmt die Beteiligung von Christian Möhl an der Firma Klaus + Vogel Innenausbau AG.

Paul Vock (links) übernimmt die Beteiligung von Christian Möhl an der Firma Klaus + Vogel Innenausbau AG.

zvg

Die Anteile des bisherigen Mitinhabers Christian Möhl gehen per 30. April an die neuen Geschäftsleitungsmitglieder über.

Die beiden Mitinhaber der Klaus + Vogel Innenausbau AG, Christian Möhl und Paul Vock, sind seit 2007 für die Geschicke des Unternehmens gemeinsam verantwortlich. 2009 wechselte der Firmenstandort von Mellingen nach Möriken, wo im Gehren-Areal am Alpweg 4 ein passendes Domizil gefunden wurde und ein moderner Betrieb im Innenausbaubereich aufgebaut und weitergeführt werden konnte.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit acht Mitarbeitende sowie zwei Lernende und ist weit über die Region hinaus tätig.

Mit der Übergabe seines Anteils an Paul Vock verlässt Christian Möhl die Firma, wird aber künftig als selbstständiger Berater im Baunebengewerbe auch für das Unternehmen tätig sein.

Gemäss Auskunft von Paul Vock wird es weder beim Standort noch bei der Belegschaft – mit teilweise langjährigen Mitarbeitenden – Veränderungen geben. «Für Auftraggeber, Kunden, Lieferanten und Partner ändert sich im Dienstleistungsangebot sowie in der Verlässlichkeit und Qualität nichts», versichert Vock.

Die Klaus + Vogel Innenausbau AG wird vom 25. bis 27. April 2014 an der Gewerbeausstellung Möriken-Wildegg Objekte und Dienstleistungen präsentieren. Dabei werden die bisherigen Geschäftspartner Christian Möhl und Paul Vock die Besucher gemeinsam beraten und die Kontakte pflegen. (az)

Aktuelle Nachrichten