Fast im ganzen Bezirk Lenzburg und einigen umliegenden Gemeinden gehört das Chlausklöpfen zum vorweihnachtlichen Brauchtum. Gemäss der Überlieferung soll damit der Samichlaus rechtzeitig geweckt werden. Das Chlausklöpfen erhält jedoch auch eine sportliche Note: Zwischen dem 28. November und dem 6. Dezember finden in 15 Dörfern Wettkämpfe statt.

Die besten Chlausklöpfer qualifizieren sich für den Regionalfinal, der in diesem Jahr am 13. Dezember in Schafisheim stattfindet.

Zur Vorbereitung finden mancherorts Kurse und Trainings statt, so klöpfte es am Samstagnachmittag auch in der Lenzburger Altstadt. Dort übte eine Gruppe von Chlausklöpfern für den grossen Auftritt, wie unser Foto zeigt.(tf)