Hendschiken
Bestattungen neu geregelt

Die Einwohnergemeindeversammlung vom Mittwochabend genehmigte das vom Gemeinderat vorgeschlagene neue Friedhof- und Bestattungsreglement.

Merken
Drucken
Teilen
In Hendschiken hiess der Souverän das neue Friedhof- und Bestattungsreglement gut.

In Hendschiken hiess der Souverän das neue Friedhof- und Bestattungsreglement gut.

Peter Siegrist-Bild und Text

Das neue Regelwerk ist der Ersatz für das aus dem Jahre 1994 stammende bisherige Reglement. Der Gebührentarif wird neu in einem Anhang geregelt, sodass Anpassungen einfacher vorgenommen werden können.

Der auf einem Steuerfuss von 123 Prozent basierende Voranschlag für das Jahr 2016 wurde ebenfalls genehmigt, schliesst allerdings mit einem Aufwandüberschuss von 476 900 Franken.

Der Kredit von 75 600 Franken für die unterirdische Abfallsammelstelle wird um 17 000 Franken unterschritten. Von den total 765 Stimmberechtigten nahmen deren 55 an der Versammlung teil.