Am schweren Motorrad und am Auto entstand ein Sachschaden von insgesamt 15'000 Franken, wie die die Aargauer Kantonspolizei mitteilte.