SRF-Publikumsmagnete

Auswanderer-Familie Fischer aus Staufen hatte sechsmal mehr Zuschauer als Sina

Pascale Bruderer hielt im KKL Luzern die Laudatio und übergab Sina den Swiss Music Award für ihr Lebenswerk.

Pascale Bruderer hielt im KKL Luzern die Laudatio und übergab Sina den Swiss Music Award für ihr Lebenswerk.

Aber Sina aus Fahrwangen strahlte am Samstagabend schöner.

Welche Sendung war der grössere Publikumsmagnet? Für den Samstagabend hatte das SRF gleich zwei Leckerbissen programmiert. Auf SRF 1 die Jubiläumsshow «Auf und davon», auf SRF 2 die Preisverleihung «Swiss Music Awards 2019».

Es war zum vornherein klar, dass Hermann Schönbächler («Richiii! I ha geseit, du söusch die guet häbe!») und die anderen Kanada-Auswanderer, etwa die Familie Fischer-Piel aus Staufen, abräumen würden. Die Auswanderer sahen sich 724'000 Personen an – was für einen Samstagabend ein sehr guter Wert ist. Der Marktanteil lag bei 46 Prozent.

Die Familie Fischer-Piel auf der Treppe ihres neuen Heims in Kanada.

Die Familie Fischer-Piel auf der Treppe ihres neuen Heims in Kanada.

Dagegen haben "nur" 113'000 Leute die Music-Award-Gala genossen, was einem Marktanteil von 6,8 Prozent entspricht. Die Mundart-Sängerin Sina, die seit vielen Jahren im Seetal lebt, erhielt aus Anlass ihres 25-jährigen Bühnenjubiläums einen «Outstanding Achievement Award», eine Auszeichnung für ihr Lebenswerk.

Swiss Music Awards: Sina bekommt ihren ersten «Betonklotz»

Swiss Music Awards: Sina bekommt ihren ersten «Betonklotz»

Es ist der erste Swiss Music Award für die Walliser Sängerin Sina. Damit wird sie für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Zu ihrer Laudatorin und Freundin Pascale Bruderer sagt die Wahl-Aargauerin bei Tele M1: «Ihre Rede hat mich sehr berührt, gut, war sie heute an meiner Seite.»

Einer der bewegendsten Momente des Abends war, als Ständerätin Pascale Bruderer das Schaffen ihrer Freundin würdigte. «Sina ist einfach unglaublich echt. Sie spielt keine Rolle. Sie ist sich selber.» Ganz speziell eindrücklich war, als Pascale Bruderer den Betonklotz an Sina überreichte. (uhg/kob)

Schauen Sie hier die Jubliäumssendung von Auf und Davon nach

Auf und davon – Das Jubiläum

Meistgesehen

Artboard 1