Seengen
Auch Seengen tritt - zwangsläufig - der Regionalpolizei Lenzburg bei

An der Gemeindeversammlung von Freitagabend wurde der Wechsel von der Repol Seetal, die Ende Jahr aufgelöst wird, zur Repol Lenzburg gutgeheissen.

Drucken
Teilen
Ein Fahrzeug der Repol Lenzburg: Diese erhält per 2015 einige neue Mitgliedgemeinden.

Ein Fahrzeug der Repol Lenzburg: Diese erhält per 2015 einige neue Mitgliedgemeinden.

Für brutto 525 000 Franken wird für die Schul- und Poststrasse je ein Betriebs- und Gestaltungskonzept sowie ein Sanierungsprojekt ausgearbeitet. Die Gemeinderatsbesoldung wird künftig pauschalisiert und moderat angehoben, sowie auf Antrag von FDP und SVP mehr aufs Ammannamt konzentriert. Gutgeheissen wurde auch das Budget mit einem Steuerfuss von 80 Prozent. Die Dotation der Verwaltung wird um 100 Stellenprozent erhöht. Anwesend waren 162 von total 2663 Stimmberechtigten. (tf)

Aktuelle Nachrichten