Hunzenschwil
Auch Hunzenschwil lehnt Auflösung der Kreisschule Lotten ab

Nach Schafisheim und Rupperswil hat sich auch die Hunzenschwiler Gemeindeversammlung klar gegen die Auflösung der gemeinsamen Kreisschule Lotten ausgesprochen.

Drucken
Teilen
Das Oberstufenschulhaus in Hunzenschwil.

Das Oberstufenschulhaus in Hunzenschwil.

Mit 104 Nein- zu 44 Ja-Stimmen lehnte die Versammlung den gemeinderätlichen Antrag deutlich ab und sprach sich damit für die Beibehaltung der Kreisschule aus. Der Entscheid fiel am Freitag erst um 23 Uhr bei Traktandum 15.

Ebenso deutlich hatten sich zuvor Rupperswil und Schafisheim an ihren Gemeindeversammlungen hinter die Kreisschule Lotten gestellt: In Rupperswil wurde die geplante Auflösung der gemeinsamen Kreisschule mit 252 zu 112 Stimmen bei 75 Enthaltungen verworfen, in Schafisheim mit 163 zu 27 Stimmen (41 Enthaltungen). (pi)

Aktuelle Nachrichten