Machen Sie mit
Wettbewerb: Wer hat das beste Winterrezept?

Die Tage werden kälter und kürzer, das lädt ein zum gemütlichen Kochen und Essen zu Hause. Zeigen Sie uns ihr bestes Winterrezept und gewinnen Sie Wettbewerb! Als Hauptpreis gibt es ein Schlemmer-Nachtessen im Lenzburger «Hirschen» zu gewinnen.

Drucken
Zeigen Sie uns ihr bestes Winterrezept!

Zeigen Sie uns ihr bestes Winterrezept!

Keystone

In einem Wettbewerb sucht die Aargauer Zeitung die besten Aargauer Winterrezepte. Auf der Online-Plattform www.aargauerzeitung.ch/gemeinde können Sie Ihr persönliches Lieblingsrezept mit Bildern evtl. Video, Kochanleitung und Zutaten für vier Personen online hochladen. Die besten Rezepte werden dann in einem Online-Rezeptbuch präsentiert.

Im Winter wird gern auf aufwendigere Kochrezepte zurückgegriffen, die die Stimmung heben, den Körper wärmen und nicht selten in festlicher Runde genossen werden. Gerade im Winter brauchen wir Vitamine und Mineralstoffe, die den Körper fit und munter halten.

Kürbis, Rosenkohl, Wirz, Möhren, Kastanien, aber auch deftige Fleisch- oder Käsegerichte werden jetzt gern zubereitet. Oder haben Sie ein Lieblingsrezept mit ganz anderen Zutaten? Die Aargauer Zeitung ist gespannt, was Sie in dieser Jahreszeit, wenn es draussen kalt und ungemütlich ist, in Ihrer Küche kreieren.

Die Teilnahme ist einfach

Um beim Wettbewerb der Aargauer Zeitung mitzumachen, müssen sie sich auf der Online-Plattform www.aargauerzeitung.ch/gemeinde registrieren. Teilnahmeberechtigt ist nur, wer sich vollständig anmeldet – also auch sagt, wo er wohnt und welches seine Telefonnummer ist. Sobald Sie registriert sind, können Sie loslegen und Ihren Beitrag mit einer unbeschränkten Anzahl von Bildern und eventuell einem Video hochladen. Der Beitrag über Ihr Lieblingsrezept wird dann sofort online veröffentlicht.

Unter allen Online-Einsendern, die bis zum 11. Dezember ein Winterrezept hochladen, wird als lukrativer Hauptpreis ein Schlemmer-Nachtessen im Gault-Millau-Restaurant Hirschen (15 Pkt.) in Lenzburg im Wert von 600 Franken verlost. Dem Zweit- und Drittplatzierten des Wettbewerbs winken Gutscheine im Gesamtwert von 300 Franken auf kochen-shop.ch. (az)

Aktuelle Nachrichten