Fraktionspräsident
Wegen Kälin-Rücktritt: Neu führt Robert Obrist die Grünen im Grossen Rat an

Da Irène Kälin aus dem Grossen Rat zurücktritt, gibt sie damit auch das Präsidium der grünen Grossratsfraktion ab. Wie die Grüne Aargau am Montag mitteilt, wird dieses Amt Robert Obrist, grüner Grossrat aus Schinznach, übernehmen.

Merken
Drucken
Teilen
Robert Obrist, Grossrat aus Schinznach.

Robert Obrist, Grossrat aus Schinznach.

Sandra Ardizzone

In der Wintersession des Nationalrats wird Irène Kälin als grüne Nationalrätin vereidigt. Die Grossratssitzung am Dienstag wird ihre letzte sein.
Die Grünen Aargau teilt am Montag mit, dass Robert Obrist ihr Amt als Fraktionspräsidentin übernehmen wird. Obrist ist Mitglied der Finanzkommission und in der grünen Fraktion für dieses Ressort zuständig. "Die Grünen Aargau sind überzeugt, dass Obrist eine kompetente und passende Besetzung für das Fraktionspräsidium ist", schreibt die Partei.
Robert Obrist freue sich auf die Arbeit mit der Fraktion: „Wir sind eine bunte Gruppe von Jungen und Erfahrenen, Frauen und Männern und decken alle für eine nachhaltige Entwicklung unseres Kantons nötigen Kompetenzen mit weit überdurchschnittlicher Kompetenz ab."