Der Unfall ereignete sich am Samstagmittag auf der Suhrentalstrasse in Kölliken. In einem Mercedes Benz befuhr eine 31-jährige Kosovarin die Autobahnausfahrt Aarau-West Richtung Bern und beabsichtigte in die Suhrentalstrasse einzumünden. Dabei missachtete sie den Vortritt gegenüber dem aus Richtung Aarau herannahenden BMW, gelenkt von einer 26-jährigen Schweizerin. Folglich kollidierten die beiden Fahrzeuge seitlich-frontal.

Die 31-Jährige wurde dabei verletzt und mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Die 26-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Die Kantonspolizei Aargau hat der 31-jährigen Lenkerin den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes abgenommen und verzeigt sie an die zuständige Staatsanwaltschaft.

Aktuelle Polizeibilder: