Liebesglück
Ueli Giezendanner sagt zum zweiten Mal «Ja» – im Juli sollen die Hochzeitsglocken läuten

Eigentlich standen die Feierlichkeiten in Rothrist im Zeichen des neuen Aargauer Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner. Doch eine Neuigkeit sorgte für zusätzliche Freude: Sein Vater, der Aargauer SVP-Nationalrat Ueli Giezendanner, wird zum zweiten Mal heiraten.

Drucken
Teilen
Schweben im Liebesglück und geben sich bald das Ja-Wort: SVP-Nationalrat Ulrich Giezendanner und seine Roberta.

Schweben im Liebesglück und geben sich bald das Ja-Wort: SVP-Nationalrat Ulrich Giezendanner und seine Roberta.

zvg/keystone

Es läuft für Benjamin Giezendanner. Mit einem absoluten Glanzresultat (133 von 134 gültigen Stimmen) wurde der 34-jährige SVP-Mann am Dienstag zum neuen Grossratspräsidenten gewählt. Am schillernden Empfang in Rothrist liess sich der neue Präsident der Aargauerinnen und Aargauer nach der Wahl gebührlich feiern und durfte sich über die vielen Lobesworte der prominenten Festgemeinde freuen.

Bilder vom Empfang zu Ehren von Benjamin Giezendanners Wahl zum neuen Aargauer Grossratspräsidenten:

Erste Grossratssitzung 2017
35 Bilder
Erste Grossratssitzung 2017: Benjamin Giezendanner wird zum neuen Grossratspräsidenten gewählt.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Die SVP-Gruppe: Nationalrat Andreas Glarner, Grossrätin Marlène Koller, Grossrätin Maya Meier und SVP-CH-Präsident Albert Rösti.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Regierungsrätin SVP Franziska Roth mit Partner Rolf Siegenthaler.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: AIHK-Präsident Daniel Knecht und AKB-Bankratspräsident Dieter Egloff
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Kommandant der Kapo Aargau Michael Leupold und Grossrat Bernhard Guhl.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Hans Bürge, SVP-Grossrat Martin Keller und SVP-AG-Präsident Thomas Burgherr
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Regierungsrat Urs Hofmann und Nationalrätin Yvonne Feri
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Annemarie Seiler, ehem. CVP-Regierungsrat Wertli und CVP-Nationalrätin Ruth Humbel.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: ex-Regierungsrat Peter C. Beyeler, KSB-VR-Präsident Daniel Heller, FDP-Fraktionschefin Sabina Freiermuth, FDP-Nationalrätin Corina Eichenberger und KSA-CEO Robert Rhiner
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: SP-Trio: Grossrat Manfred Dubach, Nationalrätin Yvonne Feri, Grossrätin Kathrin Scholl.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Nationalrat Bernhard Guhl, Grossrätin Lilian Studer und Nationalrat Beat Flach
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Bernhard Scholl, Vize-Grossratspräsident, Grossrätin und ehem. GR-Präsidentin Kathrin Scholl und ehem. Grossratspräsident und Grossrat Herbert Scholl.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Die Grossratspräsidentenweibel.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Benjamin Giezendanner im Gespräch mit SVP-Nationalrat Andreas Glarner.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Regierungsrat Markus Dieth (CVP), Staatsschreiberin Vincenza Trivigno, Grossratspräsident 2016 Marco Hardmeier
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild:
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Benjamin Giezendanner (SVP) wird zum Grossratspräsidenten gewählt. Im Bild mit seiner Frau Jasmine Giezendanner.
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Benjamin Giezendanner (SVP) wird zum Grossratspräsidenten gewählt. Im Bild mit seiner Frau Jasmine Giezendanner, im Gespräch mit der Frau seines Vize Bernhard Scholl, Maria-Pia Scholl.
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Adrian Schoop (FDP).
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Karin Bertschi (SVP) studiert die Akten.
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Regierungsrätin Franziska Roth (SVP)
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Landammann Stephan Attiger (FDP, links) albert mit den Regierungsräten Alex Hürzeler (SVP) und Markus Dieth (CVP, nicht im Bild) herum. In der Hand hält er eine "Finanzspritze".
Wahlfeier Benjamin Giezendanner
Wahlfeier Benjamin Giezendanner
Wahlfeier Benjamin Giezendanner
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Der Tisch Giezendanner mit Landammann Stephan Attiger.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Der Tisch Giezendanner mit Landammann Stephan Attiger.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner Feier des neu gewählten Grossratspräsidenten Benjamin Giezendanner (SVP) im Stilhaus Rothrist. Im Bild: Der Festsaal von oben.
Wahlfeier Benjamin Giezendanner
Bernhard Scholl wird als Vize-Grossratspräsident gewählt. Sabina Freiermuth übergibt einen Blumenstrauss.
Benjamin Giezendanner mit Frau Jasmine und demVizepräsidenten Bernhard Scholl, seiner Frau Maria-Pia Scholl, der zweiten Vizepräsidentin Renata Siegrist-Bachmann und deren Mann Kurt Siegrist.
Erste Grossratssitzung 2017
Erste Grossratssitzung 2017
Erste Grossratssitzung 2017 Erste Grossratssitzung 2017: Benjamin Giezendanner wird zum neuen Grossratspräsidenten gewählt.

Erste Grossratssitzung 2017

Doch nicht nur Benjamin, auch Papa Ueli Giezendanner scheint derzeit auf Wolke sieben zu schweben. Der 63-Jährige wird bald heiraten – und zwar die Aarburgerin Roberta Baumann, mit welcher der Rothrister «Fuhrhalter» bereits seit acht Jahren durchs Leben geht. Die Katze aus dem Sack liess am Dienstagabend SVP-Fraktionschef Jean-Pierre Galatti bei seiner Ansprache.

Traumhochzeit im Tessin

Um die Hand seiner Roberta hat Ueli Giezendanner im Frack und mit Kniefall angehalten, wie er dem «Zofinger Tagblatt» erklärte. «Es ist ein grosses Glück, dass wir uns so gut verstehen», so der SVP-Nationalrat. Mit einem Strahlen in den Augen verriet der Vater von drei Kindern, dass er Familie und Freunde im Dezember ins Restaurant Höfli am Born zum Fonduessen eingeladen hatte.

Roberta Baumann und Ueli Giezendanner heiraten im Juli im Tessin.

Roberta Baumann und Ueli Giezendanner heiraten im Juli im Tessin.

EGU

Im Geheimen heckte er den Antrag aus und besorgte den von ihr lang ersehnten Ring. «Damit er passt, habe ich heimlich zwei ihrer Ringe zum Juwelier in Bern gebracht.» Für die perfekte Inszenierung legte sich der politische Haudegen mächtig ins Zeug – er baute eine Bühne aus Paletten und dekorierte sie mit Strohballen.

«Überwältigt und unter Tränen habe ich Ja gesagt», erklärte Roberta Baumann überglücklich. Das Ja-Wort geben sich der 63-Jährige und seine zehn Jahre jüngere Partnerin im Juli im Tessin – ihrer zweiten Heimat.

Es ist bereits das zweite Mal, dass Ueli Giezendanner «Ja» sagt. Mit seiner ersten Ehefrau Helene führte er die Giezendanner Transport AG und baute den kleinen Familienbetrieb zu einem erfolgreichen Unternehmen aus. 1997 verstarb Giezendanners Ehefrau nach einem längeren Krebsleiden. (zt/luk)