School Dance Award

Teenager tanzen mit Stühlen oder mit Rasseln aus Flaschendeckeli

Schüler aus dem ganzen Aargau zeigten ihr Können auf der grossen Bühne in Aarau beim School Dance Award. Nicht nur die Namen waren kreativ, sondern ebenfalls die Accessoires, mit denen die Schüler tanzten.

Holzfällerhemden, Glitzerschuhe und Gummistiefel. Stampfende Beats, kreischende Teenager. Stolze Grosi auf der Tribüne. Das kann nur eines bedeuten: Der School Dance Award findet wieder statt, organisiert vom Aargauer Departement Bildung, Kultur und Sport.

School Dance Award: Gruppe Underconstruction

School Dance Award: Gruppe Underconstruction

Einen ganzen Freitagnachmittag lang zeigten 23 Gruppen im Aarauer Kultur- und Kongresshaus die Tanzschritte, die sie während Monaten wieder und wieder geprobt hatten – «viel zu oft», wie einer der Teilnehmer schmunzelnd bemerkte. Der Aufwand hat sich jedoch gelohnt: Kaum ein Zuschauer, der bei den Rückwärtssalti nicht die Luft angehalten oder die Breakdance-Einlagen nicht begeistert beklatscht hätte.

Kreative Showeinlagen

Die Namen der Tanzgruppen in den beiden Kategorien Sek I und II kamen teilweise pragmatisch daher, wie bei der «Tanzgruppe Kanti Wettingen» – oder aber schräg wie bei den «Freakytal mjamjams» aus Gipf-Oberfrick. Auffallend war der kreative Einsatz von Accessoires: So tanzten beispielsweise die «Blockbusters» der Kanti Wohlen mit Stühlen und die Gruppe «Underconstruction» der Berufsfachschule BBB trommelte den Takt der Musik auf ihren Gummistiefeln. Für die selber gebastelten Rasseln aus Flaschendeckeli hätten sie «viel Bier und Cola trinken müssen», erzählte einer der Tänzer.

Sieger fahren nach Bern

Die Jury von sich überzeugen konnten die Sek-I-Gruppen «jd» (Kreisschule Mutschellen), «Suhrs Dance Crew» (Schule Suhr) und «Reload Fireproofed» (Schule Mellingen): Sie dürfen am 16. März am interkantonalen School Dance Finale in Bern teilnehmen. Dort treffen sie auf die Bestplatzierten der Kantone Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bern und Solothurn. Aus der Stufe Sek II fahren «Underconstruction» (Berufsfachschule BBB) und «Blockbusters» (Kantonsschule Wohlen) nach Bern.

School Dance Award: Gruppe jd

School Dance Award: Gruppe jd

«Underconstruction» dürfen ausserdem am 1. März an der Aargauer Sport-Gala vor einem grossen Publikum auftreten.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1