Holziken
Strolchenfahrt in Holziken: Unbekannte klauen Traktor und zerstören Maisfeld

Unbekannte haben am Wochenende für eine Strolchenfahrt einen Traktor geklaut und fuhren mit diesem umher. Dabei entstand Sachschaden in der Höhe von einigen tausend Franken. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Merken
Drucken
Teilen
Strolchenfahrt in Holziken Unbekannte klauten diesen Traktor und fuhren mit dem Fahrzeug umher.
3 Bilder
Strolchenfahrt in Holziken: Die Täter zerstörten auch ein Maisfeld.
Strolchenfahrt in Holziken mit einem Traktor

Strolchenfahrt in Holziken Unbekannte klauten diesen Traktor und fuhren mit dem Fahrzeug umher.

Kapo AG

In der Nacht auf Sonntag wurde auf einem Feld bei Holziken, Gebiet «Matten», ein Traktor geklaut.

Danach folgte eine Fahrt mit dem für die Bewässerung der Felder vorgesehenen Traktor, worauf dieser mit einem Baum kollidierte und dann in einem Maisfeld zurückgelassen wurde.

Der Sachschaden an Traktor, Pumpe sowie befahrender Felder beträgt einige tausend Franken.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Noch ist unklar, ob es sich um einen Lausbubenstreich gehandelt hat. Die Polizei sucht die Täter. (nch)