Murgenthal

Starker Schneefall: 20-Jähriger baut Selbstunfall

Ein Neulenker kam bei starkem Schneefall von der Fahrbahn ab. (Symbolbild)

Ein Neulenker kam bei starkem Schneefall von der Fahrbahn ab. (Symbolbild)

Ein Neulenker kam bei starkem Schneefall von der Fahrbahn ab Sein Mitfahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Die Kantonspolizei Aargau nahm ihm den Führerausweis auf Probe vorläufig ab.

Ein 20-jähriger Zuger fuhr am Sonntag um 14.50 auf der Zofingerstrasse durch den Boowald in Richtung St. Urban. Bei starkem Schneefall geriet er mit seinem Auto in einer Linkskurve ins rutschen und stürzte eine Böschung hinunter. Ein Mitfahrer wurde dabei leicht verletzt. 

Der Sachschaden beträgt zirka 10'000 Franken. Die Kantonspolizei nahm dem jungen Autofahrer den Führerausweis auf Probe, den er seit einem halben Jahr besass, vorläufig ab. 


Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1