Rothrist
Reconsa und Mieter lassen Frist verstreichen – Strebel-Areal wird nun geräumt

Ab 8 Uhr wurde das Areal unter Polizeischutz begutachtet. Nebst offiziellen Vertretern waren auch Personen aus dem Umfeld der Mieterschaft anwesend.

Remo Wyss, Zofinger Tagblatt
Merken
Drucken
Teilen
Nicht zonenkonform genutzte Hallen auf dem Strebel-Areal werden zurzeit von der E-Flückiger AG geräumt.

Nicht zonenkonform genutzte Hallen auf dem Strebel-Areal werden zurzeit von der E-Flückiger AG geräumt.

rew

Bis zum 6. April hätten die Reconsa AG mit ihrem österreichischen Inhaber Walter Huber und ihre Mieter Zeit gehabt, die nicht zonenkonform genutzten Hallen 2, 5, 6, 7, 8, 16, 21 und 22 am Industrieweg 18 in Rothrist zu räumen. Da die Frist ungenutzt verstrich, wurde das Areal heute Morgen ab 8 Uhr unter Polizeischutz von Vertretern des Gemeinderats, der Bauverwaltung und der E. Flückiger AG begutachtet. Nebst den offiziellen Vertretern war auch der in der Region wohnhafte Verwalter im Auftrag der Reconsa AG und Personen aus dem Mieterumfeld anwesend. Aktuell werden die Hallen von der E.Flückiger AG geräumt.

Update folgt.