Wahlen und Abstimmungen
Regierung: Historischer SVP-Wahlsieg dank Franziska Roth +++ übernimmt Roth das Departement Hochuli?

Wer erobert den fünften Sitz in der Aargauer Regierung? Und werden die Sparbemühungen der Regierung von den Stimmbürgern mitgetragen? Dies sind die Kernfragen des heutigen Wahl- und Abstimmungssonntags im Aargau.

Die Redaktion
Drucken
Teilen
Franziska Roth nimmt Gratulationen des Aargauer SVP-Präsidenten Thomas Burgherr entgegen. Sandra Ardizzone

Franziska Roth nimmt Gratulationen des Aargauer SVP-Präsidenten Thomas Burgherr entgegen. Sandra Ardizzone

Sandra Ardizzone

Der 2. Wahlgang in Bildern:

Regierungsratwahlen Franziska Roth erhält einen ersten Blumenstrauss
16 Bilder
Regierungsratswahlen 2016 Die Regierungsratskandidatinnen treffen nach dem Bekanntwerden des Resultats im Regierungsgebäude in Aarau ein. Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Im Bild: Die neu gewählte Regierungsrätin Franziska Roth (SVP) wird im Regierungsrat begrüsst.
Regierungsratswahlen 2016 Die Regierungsratskandidatinnen treffen nach dem Bekanntwerden des Resultats im Regierungsgebäude in Aarau ein. Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Im Bild: Der neue Regierungsrat des Kantons Aargau: Die neu gewählte Regierungsrätin Franziska Roth (SVP), Staatsschreiberin Vincenza Trivigno, Markus Dieth (neu, CVP), Urs Hofmann (SP), Alex Hürzeler (SVP) und Stephan Attiger (FDP).
Regierungsratswahlen 2016 Die Regierungsratskandidatinnen treffen nach dem Bekanntwerden des Resultats im Regierungsgebäude in Aarau ein. Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Im Bild: Der neue Regierungsrat des Kantons Sargau: Die neu gewählte Regierungsrätin Franziska Roth (SVP), Urs Hofmann (SP), Stephan Attiger (FDP), Alex Hürzeler (SVP), Markus Dieth (neu, CVP) und Staatsschreiberin Vincenza Trivigno.
Regierungsratswahlen 2016 Die Regierungsratskandidatinnen treffen nach dem Bekanntwerden des Resultats im Regierungsgebäude in Aarau ein. Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Im Bild: Die neu gewählte Regierungsrätin Franziska Roth (SVP) wird im Regierungsrat begrüsst. Dabei Staatsschreiberin Vincenza Trivigno (links), RR Urs Hofmann (SP) und RR Alex Hürzeler (SVP).
undefined Die Regierungsratskandidatinnen treffen nach dem Bekanntwerden des Resultats im Regierungsgebäude in Aarau ein. Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Im Bild: Der Mann von Maya Bally Frehner, Roland Frehner, und BDP-AG-? Roland Basler sehen sich die neusten Ergebnisse an.
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs.
undefined Die Regierungsratskandidatinnen treffen nach dem Bekanntwerden des Resultats im Regierungsgebäude in Aarau ein. Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Im Bild: Die BDP-Kandidatin Maya Bally im Gespräch mit einer Journalistin.
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs. Im Bild die Mutter der Kandidatin.
Regierungsratswahlen 2016 Das Regierungsgebäude in Aarau.
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs. Im Bild: SP-Co-Präsident Cédric Wermuth, Yvonne Feri (blauer Schal), SP-Co-Präsidentin Elisabeth Burgener (blond mit Brille), Kathrin Scholl, Grossrätin (dunkle haare)
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs. Im Bild: SP-Co-Präsident Cédric Wermuth, Yvonne Feri (blauer Schal), SP-Co-Präsidentin Elisabeth Burgener (blond mit Brille), Kathrin Scholl, Grossrätin (dunkle haare)
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs. Im Bild: SP-Co-Präsident Cédric Wermuth, Yvonne Feri (blauer Schal), SP-Co-Präsidentin Elisabeth Burgener (blond mit Brille), Kathrin Scholl, Grossrätin (dunkle haare)
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs. Im Bild: SP-Co-Präsident Cédric Wermuth, Yvonne Feri (blauer Schal), SP-Co-Präsidentin Elisabeth Burgener (blond mit Brille), Kathrin Scholl, Grossrätin (dunkle haare)
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs. Im Bild: Die Töchter von Yvonne Feri im Gespräch.
undefined Die Regierungsratskandidatin der SP, Yvonne Feri, wartet im Volkshaus in Aarau auf erste Abstimmungsergebnisse des zweiten Wahlgangs.

Regierungsratwahlen Franziska Roth erhält einen ersten Blumenstrauss

Sandra Ardizzone
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg. Im Bild nimmt sie Gratulationen von ihrem Ratskollegen Alex Hürzeler (SVP) entgegen.
7 Bilder
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg.
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg.
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg. Im Bild nimmt sie Gratulationen von SVP-AG-Präsident Thomas Burgherr entgegen.
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg. Im Bild nimmt sie Gratulationen von SVP-AG-Präsident Thomas Burgherr entgegen.
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg. Im Bild nimmt sie Gratulationen von der Partnerin ihres Ratskollegen Alex Hürzeler (SVP, rechts im Bild) entgegen.
Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg. Im Bild nimmt sie Gratulationen von SVP-AG-Präsident Thomas Burgherr entgegen.

Regierungsratswahlen 2016 Zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen im Kanton Aargau: Die Kandidatin der SVP, Franziska Roth, ist mit gut 10 000 Stimmen Vorsprung gegenüber der SP-Kandidatin Yvonne Feri gewählt. Die SVP feiert ihre neue Regierungsrätin und den zweiten Sitz im Hotel Restaurant Gotthard in Brugg. Im Bild nimmt sie Gratulationen von ihrem Ratskollegen Alex Hürzeler (SVP) entgegen.