Erlebnisreport
Neo-Rekrut Suter kommt am ersten Tag im Militär ganz schön ins Schwitzen

Die nächsten 18 Wochen im Dienst des Vaterlandes: Tele M1 begleitete den Neo-Rekrut Alexander Suter an seinem ersten Tag im Militär. Dieser hat es in sich.

Merken
Drucken
Teilen

Für Alexander Suter aus Seon heisst es Einrücken. Die nächsten 18 Wochen wird der 20-Jährige mit 400 Leidensgenossen die Rekrutenschule absolvieren.

Tele M1 ist mit dem Neo-Rekruten eingerückt und hat die Highlights des Einführungstages festgehalten.