Erlebnisreport

Neo-Rekrut Suter kommt am ersten Tag im Militär ganz schön ins Schwitzen

Neo-Rekrut Suter kommt schon am ersten Tag beim Militär ins Schwitzen

Material fassen, stramm stehen, Nationalhymne trällern: Der erste Tag im Militär hat es in sich.

Die nächsten 18 Wochen im Dienst des Vaterlandes: Tele M1 begleitete den Neo-Rekrut Alexander Suter an seinem ersten Tag im Militär. Dieser hat es in sich.

Für Alexander Suter aus Seon heisst es Einrücken. Die nächsten 18 Wochen wird der 20-Jährige mit 400 Leidensgenossen die Rekrutenschule absolvieren. 

Tele M1 ist mit dem Neo-Rekruten eingerückt und hat die Highlights des Einführungstages festgehalten.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1