Kulturförderung
Musik, Technik und Freilichtspiele: Swisslos unterstützt Aargauer Kultur

Der Aargauer Regierungsrat hat mit dem Swisslos-Fonds ein wunderbares Kässeli, um unter anderem Kultur zu unterstützen. 1,6 Millionen Franken verteilt er im ersten Quartal 2013 – vor allem an musikalische Projekte.

Sabine Altorfer
Drucken
Teilen
Das Capriccio Barockorchester mit Sitz in Rheinfelden bekommt 142000 Franken.

Das Capriccio Barockorchester mit Sitz in Rheinfelden bekommt 142000 Franken.

RAKAFOTO

2000 Franken für den Aargauischen Trachtenverband, 142 000 Franken für das Capriccio Barock Orchester und 100 000 Franken für die Sanierung des Bühnenhauses im Löwensaal Beinwil.

Das sind drei der 52 Projekte, für die der Regierungsrat Beiträge aus dem Swisslos Fonds gesprochen hat. 1,63 Millionen Franken sind es insgesamt im ersten Quartal.

«Musik liegt in der Luft», beginnt der Regierungsrat seine Botschaft für einmal poetisch und meint auch 20 der 52 Projekte, denen er Beiträge zuspricht. Und so wie es grosse und kleine, bunte und diskrete Vögel gibt, so unterschiedlich zeigt sich auch das Potpourri der Beiträge.

Die grössten Tranchen in der Musik gehen an den Boswiler Sommer (220 000 Franken) oder das Bluesfestival Baden (60 000 Franken).

Aber auch das Kantonalmusikfest in Aarburg (15 000 Franken), der Kantichor Wohlen (32 000 Franken), das Blasorchester Gebenstorf (3000 Franken) und eine CD mit dem Minnesänger Heinrich von Laufenburg werden unterstützt.

Das sind Einzelprojekte. Nachhaltiger wirken Infrastrukturbeiträge an Licht, Bühne und Technik: Hier bekommen etwa Flamencos en Route, Theater Marie, das ThiK Baden oder Salzhaus Brugg Geld.

In der Liste finden sich auch Vorboten auf sommerliche Freilichttheater: Defizitgarantien bekommen eine «Sagentour» in Tegerfelden, «Die Stickerin und die Fergger» in Bünzen und das Theater auf der Festung Aarburg.

Und für 2014 geplant und jetzt schon unterstützt werden das Osterspiel von Muri und das «Verenaspiel» Zurzach mit insgesamt je 100 000 Franken.

Zur Verfügung gestellt

Aktuelle Nachrichten