Erfolgsjahr
Museum Aargau feiert Besucherrekord

2017 war für das Museum Aargau ein erfolgreiches Jahr: Das Thema «Kaiser, Könige & Königin» lockte über 282'000 Besucher an. Das sind sechs Prozent mehr als im Vorjahr – und Rekord.

Drucken
Teilen
Auch dank des Festivals der Düfte auf Schloss Wildegg zählte das Museum Aargau 2017 so viele Besucher wie noch nie.

Auch dank des Festivals der Düfte auf Schloss Wildegg zählte das Museum Aargau 2017 so viele Besucher wie noch nie.

Sandra Ardizzone

Auf den Schlössern Lenzburg, Hallwyl, Wildegg und Habsburg, im Kloster Königsfelden, auf dem Legionärspfad Vindonissa sowie im Vindonissa Museum kamen letztes Jahr insgesamt sechs Sonderausstellungen sowie über 2250 Vermittlungsangebote und Veranstaltungen zusammen.

60'000 und somit deutlich mehr Besucher als im Vorjahr verzeichnete das Schloss Wildegg. Dazu beigetragen hat unter anderem das erste Festival der Düfte. Am 6. Januar präsentiert das Museum Aargau auf Schloss Wildegg das nächste Jahresthema: «Expedition 2018: Entdecke wundervolle Schätze». (AZ)

Aktuelle Nachrichten