Kommentar
Der Kanton hätte zum Schulstart mehr gegen die Verbreitung von Covid-19 tun können – er soll dort handeln, wo er kann

Strengere Coronamassnahmen vor den Sommerferien hätten für viel Unverständnis gesorgt. Doch der Kanton hat es verpasst, die wirkungsvolle Maskenpflicht zum Schulstart wieder einzuführen. Ein Kommentar.

Fabian Hägler
Fabian Hägler
Drucken
Teilen
Die Maskenpflicht wird im Aargau per 1. September für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse wieder eingeführt.

Die Maskenpflicht wird im Aargau per 1. September für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse wieder eingeführt.

Keystone

Schon zweimal hat der Regierungsrat die Pandemie im Aargau praktisch für beendet erklärt. Die Fallzahlen seien tief, die Aussichten gut, hiess es vor den Sommerferien 2020 und 2021. Man werde die weitere Entwicklung beobachten und darauf reagieren, wenn dies nötig sein sollte, lautete die Botschaft. Blickt man zurück auf die Situation im Juni 2020 und 2021, war diese Entscheidung richtig.

Es wäre unverständlich und unverhältnismässig gewesen, im Aargau über den Sommer schärfere Coronamassnahmen aufrechtzuerhalten. Anders sieht dies aber für die Zeit nach den Sommerferien aus. Es war absehbar, dass sich das Virus unter ungeimpften Kindern an der Schule rasch verbreiten würde. Dass zum Schulstart keine Massentests möglich waren, weil die Testkits fehlten, ist nicht die Schuld des Kantons. Dass die Regierung dennoch darauf verzichtete, für die ersten zwei Wochen eine Maskenpflicht an den Schulen anzuordnen, rächt sich nun aber.

Der Aargau kann nicht allein die Reiserückkehrer kontrollieren, die Corona mitbringen. Immerhin fordert die Regierung den Bund auf, wieder Risikolisten mit Quarantänepflicht einzuführen. Doch der Kanton hätte mehr tun können: Maskentragen in der Schule ist unangenehm, zudem haben Kinder selten schwere Krankheitsverläufe. Dennoch wäre eine frühere Maskenpflicht an der Schule ein wirkungsvolles und verhältnismässiges Mittel gewesen, um die Verbreitung des Virus zu bremsen.

Aktuelle Nachrichten