Kantonsbibliothek
Kantonsbibliothek wird modern und rüstet auf E-Books um

Die Aargauer Kantonsbibliothek erweiterts ihr Angebot. Sie bietet ab sofort auch E-Books an. Auf dem neuen Portal gibt es von Sachbüchern über Fachbüchern bis zu Belletristik alles.

Drucken
Teilen
Ein Lesegerät für E-Books (Symbolbild)

Ein Lesegerät für E-Books (Symbolbild)

Keystone

Diese neuen, digitalen Inhalte können ohne zusätzliche Kosten, überall und jederzeit online ausgeliehen werden. Alles, was es dazu braucht, ist ein gültiges Benut-zerkonto, Internetzugang und ein entsprechendes Lesegerät. Dies schreibt das Departement Bildung, Kultur und Sport in einer Medienmitteilung. Mit diesem Ausbau rüste man sich für die Zukunft, das gedruckte Buch bleibe jedoch ein wichtiges Standbein im Angebot der Bibliothek.

E-Books können unter www.aargauer-kantonsbibliothek.ciando.com auf einen PC, Laptop oder E-Book-Reader ausgeliehen werden. Benutzern eines Tablet oder Smartphone steht die kostenlose und bedienerfreundliche App «Ciando Reader» (iOS und Android) zur Verfügung.