Interaktive Karte

In diesen Aargauer Gemeinden gibt es anteilsmässig am wenigsten und am meisten leere Wohnungen

Noch nie standen in der Schweiz so viele Wohnungen leer wie 2018. Im Kanton Aargau ist die Leerwohnungsziffer besonders hoch. Wir zeigen die Situation in jeder einzelnen Gemeinde.

Neuer Rekord: In der Schweiz standen zum Stichtag über 72'000 Wohnungen leer. Das sind 1,62 Prozent des Gesamtwohnungsbestands. Im Kanton Aargau wurden am zweitmeisten Leerwohnungen gezählt.

Diese Karte zeigt, wo am meisten und am wenigsten Wohnungen leer stehen.

Fullscreen-Modus

Grafik: Elia DiehlFullscreen-Modus

(Datenquelle: Bundesamt für Statistik)

Carto: Leerwohnungsziffer 2018 in den Aargauer Gemeinden

Fullscreen-Modus

Grafik: Elia DiehlFullscreen-Modus

(Datenquelle: Bundesamt für Statistik)

Carto: Leerwohnungsziffer 2018 in den Gemeinden der Nordwestschweiz und der Stadt Zürich

Fullscreen-Modus

Grafik: Elia DiehlFullscreen-Modus

(Datenquelle: Bundesamt für Statistik)

Carto: Leerwohnungsziffer in den Kantonen 2018

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1