Polizeiaktion

Im Aargau werden bewusst Asylbewerber kontrolliert: So reagieren Politiker

Dürfen Asylbewerber bewusst kontrolliert werden? Die Aargauer Politikerinnen und Politiker sind sich uneinig.

Die Zahl der Ausseinandersetzungen mit Messern haben bei Asylbewerbern in den letzten Jahren zugenommen. Die Kantonspolizei Aargau sieht Handlungsbedarf und setzt einen neuen Schwerpunkt: In Zukunft will sie vermehrt gezielt Asylbewerber kontrollieren.

Ist das fair? Vier Politikerinnen und Politiker aus dem Aargau haben dazu Stellung genommen: 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1