Das Zofinger Stadtoriginal Heinz Mahler (Gözi) hat dreifachen Grund zum Feiern: den 65. Geburtstag, die offizielle Pensionierung und seine Hochzeit fanden am gleichen Tag statt.

Nervös sei er vor der Hochzeit nicht, nur das Wetter mache ihm etwas Sorgen. Nicht nur wegen den Hochzeitsbildern, sondern auch wegen seinem Markenzeichen: seinen Bart, den er jeweils zu zwei Kreisen hochsteckt. Rund eine halbe Stunde brauchte Coiffeur Kurt Fasler, um sein Kunstwerk zu vollbringen. «Ich nehme einen starken Spray und habe den Bart vorher noch mit dem Lockenstab präpariert», erklärt Fasler. Der Rest sei geheim. 

Seiner Braut Chrigi Schmid mit dem Lockenschnauz die Show stehlen würde er bestimmt nicht, davon ist Chrigi überzeugt. Seit 15 Jahren ist sie an der Seite des Zofinger Brocki-Besitzers: «Wir sind einfach ein Team.»